Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Tänzer VI | Agnes Lammert

Tänzer VI | Agnes Lammert

Künstler/ Künstlerin: Agnes Lammert

Material/Technik: Tusche auf Papier (gerahmt 33,5 x 45,8 x 2,8 cm)

Abmessungen: 29,7 cm x 42 cm

Jahr: 2019

€773,11 EUR netto Preis

Normaler Preis €890,00
Normaler Preis €920,00 Verkaufspreis €890,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
›Tänzer IV‹ ist eine Skizze aus Tusche auf Papier, die zu einer Serie von sechs Studien über Bewegung und die Dreidimensionalität tanzender Körper gehört. Obwohl Agnes Lammert vor allem für ihre Skulpturen bekannt ist, können wir hier in der Essenz und der Reinheit der Linien dieser Arbeiten auf Papier die gleiche Kraft und Inspiration bewundern, die auch ihre Skulpturen leitet. 

Die frei hängenden Skulpturen von Agnes Lammert symbolisieren die Schwere einer Dystopie, die Vergänglichkeit und die darauf folgende Leichtigkeit. Das gelingt der Künstlerin mit der Arbeit "Schwere", einem fiktiv leichten, durchlässigen Stoff, der die Formen eines Körpers umschmeichelt. Die frei hängende Skulptur, die sich in einer ständigen, sanften Bewegung befindet, löst beim Betrachter Neugier und Faszination aus. Auch Agnes Lammert versteht es, die Kazé immanente Ambivalenz zwischen Materialbeschaffenheit und Wirkung in ihre Arbeiten einfließen zu lassen. Die Temperaturempfindlichkeit des Materials Wachs bestätigt es als vergängliches, fragiles Artefakt einer kurzlebigen Zeitspanne. Das Zusammenspiel von scheinbarer Schwere und vermeintlicher Leichtigkeit, in ihrer gegenseitigen Bedingtheit und Widersprüchlichkeit, verweist auf eine ungewisse Zukunft. Was ist besetzt, was bleibt bestehen und was wird vergehen?

Vollständige Details anzeigen

Kontakt